Fleischlos glücklich – der vegetarisch-vegane Kochkurs im Cooking Club Olympiastadion Berlin

Kochkurs Vega - Marion KrachtWas für ein Team: Schauspielerin Marion Kracht, Vegetarierin aus Überzeugung und Inhaberin einer Firma, die vegane Gerichte herstellt, kocht gemeinsam mit Sternekoch Sebastian Frank, der für seine genialen vegetarischen und veganen Kreationen bekannt wurde. Besser kann man ein Team gar nicht zusammenstellen, um auch den größten Kritiker davon zu überzeugen, wie gut die vegetarische und vegane Küche schmecken kann. Hier lernen Sie sogar, wie man diese tollen Kreationen nachkochen kann. Die Veranstaltung findet im großartigen Cooking Club im Olympiastadion Berlin statt.

hs_2187-sSchauspielerin, Jung-Unternehmerin, Familienmanagerin: Marion Kracht ist ein Multitalent mit großem Herzen: Sie ist nicht nur eine vorzügliche und beliebte Schauspielerin, die sich insbesondere durch die Serien wie „Diese Drombuschs“ oder „Familie Sonnenfeld“ in Herzen der Zuschauer spielte, auch ein stetiges gesellschaftliches Engagement ist ihr eine echte Herzensangelegenheit. Als Kuratoriumsmitglied engagiert sich die Trägerin des Bundesverdienstkreuzes beim Kinderhilfswerk Plan International, außerdem ist sie als stellvertretende Vorsitzende des Innovationsbeirats des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung / BMZ sowie der Fair Play Stiftung tätig. Insbesondere die Förderung von Klima und Umweltschutz sind Marion Kracht wichtig.

Seit 2012 beweist die Schauspielerin, die seit 20 Jahren vegetarisch lebt, eindrucksvoll, dass bewusste Ernährung und nachhaltige Gaumenfreuden kein Widerspruch sein müssen. Wegen ihrer Drehtermine ist sie häufig unterwegs – das vegetarische Angebot bei Caterings war oftmals uninspirierend und eintönig und zu Hause standen während ihrer Abwesenheit oftmals Nudeln mit Tomatensauce für Mann und Kinder auf dem Speiseplan.

Kurzerhand entwickelte Marion Kracht am heimischen Herd unkomplizierte, innovative Rezepte, die schnell auf den Tisch zu bringen und dennoch ausgewogen und vor allem genussvoll sind. Gemeinsam mit ihrem Mann gründete sie die MK Genuss GmbH und lancierte unter der Marke vevenga eine äußerst schmackhafte Genusslinie. Ob Rote Bete Suppe, Kamut Burger oder feine Soja-Desserts – alle verwendeten Zutaten sind bio-zertifiziert und vegan.

In ihrer Freizeit ist Marion Kracht eine passionierte Köchin, die Ihre Familie und Gäste gern mit vegetarischen Delikatessen wie „Karamellisierter Ziegenfrischkäse an Birnen-Staudensellerie-Chutney“ oder “Seitan-Balsamicobraten mit Orangenfenchel und Emmer-Couscous“ verwöhnt.

Cooking_Club.1C.ZW

Die Leidenschaft zu köstlichen vegetarischen Leckereien teilt die Schauspielerin mit Sebastian Frank, Küchenchef des Sternerestaurants Horváth. Für eat! Berlin schwingen sie nun gemeinsam den Kochlöffel im beeindruckenden Cooking Club des Berliner Olympiastadions und verwöhnen die Kochkurs-Teilnehmer mit veganen und vegetarischen Delikatessen, deren Grundlage die wunderbare Bio-Genusslinie vevenga bildet.

Untermalt wird dieses kulinarische Highlight durch eine klangvolle Begleitung von Sängerin und Saxophonistin Ina Brox und ihrem Gitarristen Michel Diederich.

 

eat! Berlin
eat! Berlin