Ball der Gastronomie 2014

Eine rauschende Ballnacht und ein toller Abschluss des Feinschmeckerfestivals. Vielen Dank allen Köchen, Partnern und Gästen.

hs_1524n     hs_1654n

 

Im Foyer haben uns verwöhnt:

hs_11461Michael Kempf, Restaurant Facil, einer der besten Köche der Stadt mit drei Kochmützen und zwei Sterne.

Misoflan – Dashi, Tapioka und eingelegtes Gemüse

 

 

Markus Semmler KlopsMarkus Semmler aus dem Restaurant Markus Semmler in Wilmersdorf. An seiner Kochstation gab es Königsberger Klops mit Rote Bete-Marshmallow

 

 

 

 

Alexander Koppe JakobsmuschelAlexander Koppe hat die Küchenleitung des a.choice übernommen und wurde dafür sofort mit einer Kochmütze ausgezeichnet. Er kochte Jakobsmuschel & Pulpo, Joselito, Artischocke, Avocado

 

 

 

Das Drei-Gänge-Menü im Ballsaal des Ellington

hs_1674Florian Glauert, Küchenchef des Duke, brachte das Restaurant innerhalb kürzester Zeit auf Weltstadtniveau mit zwei Kochmützen. Seine Vorspeise Glen Douglas Lachs arabisch – monochrom. Ins Glas dazu kam 2012 Schiefersteil Riesling Qualitätswein trocken, Weingut Markus Molitor, Mosel

 

 

hs_1770Sebastian Frank, beeindruckender Österreichimport kocht im Restaurant Horvath, dekoriert mit drei Kochmützen und ein Stern. Er servierte als Hauptgang Schulterscherzel, Röstzwiebel, Wurzelgemüse, Langos, getrunken wurde dazu 2011 St. Laurent, Weingut Claus Preisinger, Neusiedlersee, Österreich

 

 

hs_1782Sascha Ludwig, Restaurant Filetstück sollte man nicht unterschätzen: er kann deutlich mehr als das beste Fleisch der Stadt braten. Zum Beispiel Desserts: „Weinberg à la Filetstück“

 

 

 

hs_1640Die Weine & das Bier wurden kuratiert von Billy Wagner, Wirt, mehrfacher Sommelier des Jahres vom Restaurant Nobelhart und Schmutzig – Eine Mahlzeit, Berlin.

 

 

 

Billy Wagner Juve y CampsZum Aperitif 2009 Reserva de la Familia Brut Nature, Juve y Camps, Penedes, Spanien und 2012 Erbach Riesling Kabinett trocken, Weingut Baron Knyphausen, Rheingau

 

 

 

 

hs_1465Naturwein-Bar im Foyer Holger Schwarz, Viniculture, Berlin

Craft Beer Bar im Foyer Thorsten Schoppe, Schoppe Bräu, Xberg

 

 

 

Durch den Abend führten:

hs_1798Jörg Dräger, bekannt  durch die Spielshow Geh aufs Ganze!, und Bernhard Moser, Festivalleiter, Koch und Sommelier.

 

 

 

Die Party perfekt gemacht haben Stereo Affairs und DJ Tommek!

 

hs_1819

 

Brot und Öl, Wein und Wasser, Bier, Fleisch, Gemüse und noch viel mehr: DANKE allen, die diesen Abend ermöglicht haben …

Eatberlin_Menuekarte_VS_RZ_Cover_FINAL

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

eat! Berlin
eat! Berlin